Crowdfunding // Online-Konzerte

Ich freue mich riesig, dass mich schon über 100 Menschen beim Crowdfunding für mein Album unterstützt haben. Es ist ein tolles Gefühl, dass ihr euch offenbar auf die Songs freut und in dieser Zeit einen unabhängigen Künstler wie mich unterstützen mögt. Schon über 90% meiner 1. Fundingsumme sind erreicht. Wenn ihr noch einen Teil beitragen könnt, um auf die 100% oder sogar darüber hinaus zu kommen (das wäre toll, weil ich mir dann auch noch die Produktion von Musikvideos leisten könnte), bin ich euch wahnsinnig dankbar. Die Kampagne läuft noch bis Ende nächster Woche:

www.startnext.com/timjaacks

Wenn ihr außerdem Lust habt auf ein kleines bisschen Live-Feeling, komme ich heute Abend auf virtuellem Weg in euer Wohnzimmer:

Im Rahmen der Reihe Quaratunes spiele ich ein kleines Live-Set, das ihr online bei YouTube oder Facebook verfolgen könnt. Mit dabei sind Meiko und Lemony Rug, los geht’s um 20:15 Uhr. Hier findet ihr alle Infos dazu:

www.quaratunes.de

Am Sonntag (31.05.) bin ich außerdem bei der Reihe waschecht.hamburg zu Gast. Dort werde ich ebenfalls ein paar Songs spielen und ein bisschen was zu meinem Crowdfunding erzählen. Los geht’s um 18:30 bei YouTube. Alles weitere findet ihr hier:

https://waschecht.hamburg

Ich freue mich euch zu sehen. Oder zumindest von euch gesehen zu werden.

Crowdfunding – Helft mir bei meinem Album

Liebe Freunde, mein Album ist fast fertig und ich möchte es total gern noch dieses Jahr veröffentlichen. Leider fehlen mir momentan die finanziellen Mittel für die letzten Schritte. Deshalb habe ich auf Startnext eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. Über die könnt ihr mir bis zum 07.06. helfen, das Album fertigzustellen und es zur Veröffentlichung zu bringen. Wie das funktioniert, erkläre ich euch hier in einem Video:

www.startnext.com/timjaacks

Ich freu mich riesig über eure Unterstützung!

Single-Release „Die Zeit wird niemals reif“

Heute ist Release-Tag! Ich freue mich tierisch, euch endlich einen ersten Teil von dem zu präsentieren, woran ich in den letzten Monaten gearbeitet habe. „Die Zeit wird niemals reif“ heißt meine erste Single, und sie handelt davon, Dinge immer wieder aufzuschieben und auf den richtigen Zeitpunkt zu warten, nur um schließlich festzustellen, dass man ihn eigentlich schon lange verpasst hat.

Meine liebe Freundin Liza Ohm hat zusammen mit Roscha Naleppa ein äußerst treffliches Musikvideo dazu gedreht. Das könnt ihr euch hier anschauen:

Natürlich gibt’s den Song auch auf allen Download- und Streaming-Plattformen. Ihr würdet mir einen Riesen-Gefallen tun, wenn ihr ihn rauf- und runter hört und in eure Playlisten packt! Hier entlang bitte:

Spotify: https://spoti.fi/39cp7Yv
Apple Music: https://apple.co/2H4Gf6w
iTunes: https://apple.co/2Sq2n0b
Deezer: http://bit.ly/2GZ1t5L
Amazon Music: https://amzn.to/2OBRrM5